AWO Seniorenzentrum Lea Grundig

Seniorenzentrum Lea Grundig

Ein Zentrum zum Leben - voller Geborgenheit und Verständnis.

Mit der Gründung des AWO Ortsverein Schwedt e.V. am  01.03.1993 ging das Seniorenzentrum Lea Grundig in die Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt über. In den vergangenen Jahren wurde viel umgebaut, angebaut, modernisiert und erweitert.

Heute begleiten wir 133 Senioren in 129 Einzelzimmern und 2 Doppelzimmern mit den unterschiedlichsten Hilfebedarfen. Zur Entlastung von Angehörigen bieten wir zwei Plätze für die vorübergehende Betreuung und Pflege von Pflegegeldempfängern an.

Für uns kocht seit Januar 2019 die RWS Cateringservice GmbH, als Mieter im Haus. So ist das Essen auf kurzem Weg beim Bewohner und Wunschkost wieder möglich.

Hinter dem Haus lädt ein barrierefreier Park zum Verweilen im Grünen ein. Vom großen Saal des Seniorenzentrums aus erreicht man die Sonnenterrasse mit Strandkörben. Im Sommer finden hier fröhliche Grillfeste statt.

Zusammen mit der Ergotherapie und den Betreuungskräften verbringen Sie hier eine anregende und entspannte Zeit.

Fußpflege und Friseur kommen zu uns ins Haus, auf Wunsch vereinbaren wir gerne die Termine für Sie. Sie wollen bei uns ganz in Familie feiern? In der „Guten Stube“ ist Platz dafür.

In unmittelbarer Umgebung erreichen Sie Apotheke, Supermarkt, Krankenhaus und den Nationalpark Unteres Odertal.

Haben Sie Fragen zu unserem Seniorenzentrum? Dann sind wir gern für Sie da.

Kerstin Bischoff

Einrichtungsleiterin

Telefon: 03332 218100

Karla Wortmann

Pflegedienstleiterin

Telefon: 03332 218103

Iris Finke

Sozialarbeiterin

Telefon: 03332 218106

Sie erreichen uns

Montag – Freitag
08.00 - 15.00 Uhr
und nach Vereinbarung